Timo Gieck trotzte den widrigen Verhältnissen in Dresden

Dresden – Timo Gieck vom TV 1848 Coburg schlug sich beim 21. Dresdener Halbmarathon im Massenfeld der 7900 Teilnehmer erfreulich gut. Der 48er durchlief mit 1:18:19 Stunden als Gesamt 13. unter dem Jubel der zahlreichen Zuschauer das Ziel in der Devrienstraße. Damit wurde Timo immerhin Dritter in der stark besetzten…
Weiterlesen

Christine Schrenker holt Bronze

München – Christine Schrenker hat beim München Marathon, in dem gleichzeitig die bayerischen Marathonmeisterschaften stattfanden, fantastisch geschlagen. Bei herrlichem Laufwetter holte sich Christine in 3:37:44 Stunden den dritten Platz in der zahlenmäßig stärksten Altersklasse, der W50. Im Gesamteinlauf der Frauen kam sie auf den sechsten Rang. „Ich bin immer wieder…
Weiterlesen

Timo Gieck mit guter Zeit in Röthenbach

Röthenbach. Da die „10 km von Röthenbach“ für einen schnellen Kurs bekannt sind, zieht es im Herbst immer wieder Läuferinnen und Läufer ins mittelfränkische Röthenbach a.d. Pegnitz, um zum Saisonabschluss noch eine entsprechende Zeit zu laufen. Dies hatte sich auch Timo Gieck vom TV 1848 Coburg vorgenommen. Allerdings verhinderte in…
Weiterlesen

Klasse Ergebnisse unserer Leichtathletik Kinder

Mönchröden – Auch beim 61. Weinberglauf des TSV Mönchröden am 29. Sept 2019 konnte der Nachwuchs des TV 1848 Coburg wieder mit tollen Leistungen aufwarten. Schon beim ersten Start, der 2700 m Kurzstrecke, konnte sich David Wölfel (TV 48) mit einem starken Lauf den 5. Gesamtplatz und in der AK…
Weiterlesen

Martin Militzke gewinnt Prinz-Albert-Lauf

Rödental. Anlässlich des 200. Geburtstages von Prinz Albert veranstaltete die Stadt Rödental zusammen mit dem TSV Mönchröden am 22. September 2019 im Rahmen des Herbstfestes den Prinz-Albert-Lauf. Die Idee war die beiden Wohnstätten von Prinz Albert mit einem Lauf von Coburg nach Rödental zu verbinden. So führte die Strecke von…
Weiterlesen

Einladung zur Vereinsmeisterschaft 2019

Weitramsdorf – Am Samstag, 30. November 2019 findet die diesjährigen Vereinsmeisterschaft des TV 48 Coburg im Waldlauf statt. Neben den Abteilungsmitgliedern sind alle Mitglieder des TV 1848 Coburg, sowie Gäste der Leichtathletikabteilung zur Teilnahme an den Meisterschaften herzlich eingeladen. Der Start- und Zielbereich befindet sich an den Hoffmannsteichen. Der Weg…
Weiterlesen

Arnold und Finsel laufen aufs Podest

Kemmern – Was für eine Vorstellung der Kenianerin Brenda Kebeya beim 11. Kemmerner Kuckuckslauf. Die für die LG Bamberg startende Kebeya lief allen auf und davon. Nach nur 33:34 Minuten finishte die 27-jährige auf der schnellen Strecke in Kemmer und verwies das komplette Starterfeld auf die Plätze. Mit dieser Zeit…
Weiterlesen

Gute Ergebnisse beim “Run Of Hope”

Kronach – Zahlreich vertreten und erfolgreich waren Läufer/innen aus dem Raum Coburg/Lichtenfels beim 17. Run of Hope in Kronach, ausgetragen auf dem Gelände der Landessgartenschau. Mit dem Logo „Gemeinsam gegen den Krebs“ schickte der Starter bei sommerlichen Temperaturen eine erstaunlich große Anzahl von Sportlern auf die verschiedenen Strecken. Auf der…
Weiterlesen

Tolle Leistungen bei den Kreismeisterschaften in Bad Rodach

Bad Rodach – Wer am Samstag im Bad Rodacher Waldstadion war, konnte mit Bewunderung feststellen, mit welcher Begeisterung und Talent der Nachwuchs des Leichtathletikkreis Oberfranken West um die Titel im Dreikampf und um die Siege über 800 Meter zu wetteifern. Bei besten Bedingungen war der TSV Bad Rodach ein würdiger…
Weiterlesen

Zweiter Platz für Finsel in Kulmbach

Kulmbach – Alexander Finsel vom TV 48 Coburg/Team Wohlleben unterstrich beim 12. Kulmbacher Motor-Nützel-Lauf wieder einmal seine Stärke. Als überlegener M40-Sieger musste er sich im Feld der 227 Teilnehmer nur den wesentlich jüngeren Maru Goytom aus Eritrea geschlagen geben. Seine Zeit für die 10 Kilometer betrug 34:43 Minuten. Finsel gelang…
Weiterlesen
Menü