Reges Interesse am Laufkurs „Fit für 10“

Leichtathletik

Am Samstag, 06. April, lud die 48er Leichtathletikabteilung zur Informationsveranstaltung für den Laufkurs „Fit für 10“ ins Sportheim ein. Mehr als dreißig interessierte Frauen und Männer wurden von Leichtathletikabteilungsleiter und Lauftrainer Wolfgang Gieck fachkundig über den Laufkurs aufgeklärt. Hierbei wurden erste Tipps für Laufschuhe und -Bekleidung gegeben. Am 27. April geht es mit der Auftaktveranstaltung weiter. Hier werden die Teilnehmer/innen im Speziellen über die kommenden 10 Wochen aufgeklärt. Zudem müssen die Teilnehmenden an diesem Tag ihren 1. Lauf in Form des Coopertests absolvieren. Hier müssen die Teilnehmer/innen 12 Minuten am Stück laufen oder gehen.

Vorheriger Beitrag
Saisonauftakt mit Weißwurstfrühstück
Nächster Beitrag
48er auf allen Strecken unterwegs
Menü